Rückblick - Friedberger Fotos aus 30 Jahren
Ausstellung in der Archivgalerie

Vernissage: Mittwoch, 20.November, 19 Uhr
Montag bis Freitag 16 bis 20.00 Uhr
Samstag und Sonntag 13 bis 20.00 Uhr

Seit vielen Jahren gehören Ausstellungen in der Archivgalerie zum "Friedberger Advent", die immer heimatlich populäre Themen aufgreift und die in den vergangenen 23 Jahren über 100 000 Besucher angelockt hat. Dieses Jahr sind Fotos von Andreas Schmidt zu sehen, der 30 Jahre lang Lokalredakteur bei der Friedberger Allgemeinen war. Aus seinen zig-tausenden von Fotos haben die „Bürger für Friedberg“ die interessantesten herausgesucht und präsentieren diese während des „Friedberger Advents“.

stellvertretender Redaktionsleiter Kopfbild für den Kommentar WoKo

advent-ausstellung-eisturm-2